Fliegerfreunde Hundheim spenden für die „Handycaps“

der Rhein Mosel Werkstatt

 

Zum siebten Mal haben die Fliegerfreunde Hundheim bei ihrem traditionellen Musikfestival

„Rock im Hangar“ zahlreiche Hunsrücker begeistert. Bei dem traditionellen Benefizkonzert mit den Bands „LH-Special“, Round The Corner, Rockabilly Hellraisers und der Hundheimer Fliegerband RUNWAY22 kam ein Erlös von 1000 Euro zusammen, der in diesem Jahr den „Handycaps“, der Band der Rhein Mosel Werkstatt Kastellaun, zugute kommt.
Freudig nahmen zwei Mitglieder der Handycaps in Begleitung von Werkstattleiter Horst Schmitt und Petra Bernatzki, auf dem Flugplatzgelände den symbolischen Scheck entgegen.

 

Die Fliegerfreunde bedanken sich ganz herzlich bei den Helfern und Bands, ohne die das Gelingen des Festivals nicht möglich gewesen wäre und bei den beteiligten Unternehmen, sowie bei der Verbandsgemeinde Kastellaun für ihre Unterstützung.

Benefizkonzert "Rock am Hanger" 30.04.2016

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Solid Air UL-Bau Franz GmbH